Covid 19 Informationen

Bleibt immer auf dem aktuellen Stand der Dinge. Was dürfen wir, was müssen wir und wie gehen wir damit um?

Corona ist in aller Munde. Keiner weiß so wirklich was er darf und was er nicht darf. Eins ist aber absoult klar: Golfen dürfen wir!

Zwar müssen auch wir auf vieles verzichten. So fällt der für Golf so typische gesellige Part des Spiels weg. Wir dürfen nur allein oder in 2er Gruppen spielen. Das mit dem Abstand ist auf dem Golfplatz noch nie ein Problem gewesen und anschließend dürfen wir uns nicht ins Clubheim setzten, da dieser durch die aktuelle Covid-19 Verordnung geschlossen wurde.

Auf unserer Anlage gelten natürlich die gleichen Regeln wir in ganz Niedersachsen. Also Maskenpflicht, sobald ihr das Auto verlasst und solange bis ihr die Golfanlage betretet. Während des Golfspielens besteht aktuell keine Maskenpflicht. Weiter dürft ihr euch nicht berühren, haltet immer den Abstand und winkt zur Begrüßung.

Der Soft-Lockdown lässt zu, dass wir weiter Golf spielen dürfen und das ist gut so, doch wollen wir alle, dass das auch so bleibt. Denn ein richtiger Lockdown könnte jederzeit folgen und auch so kann jedes Ordnungsamt einzelne Geschäfte und öffentliche Bereiche schließen, wenn die Ansteckungsgefahr zu groß ist. Achtet also bitte alle vor allem auf die Abstände vor und nach der Runde!

Um die Kontaktbeschränkung zu unterstützen, ist es jetzt auch sinnvoll, die Spielpartner nicht all zu oft zu wechseln. Spielt wenn möglich immer mit den gleichen Freunden.
 

Golfeinsteiger

Wenn ihr noch nicht Golfer seid, könnt ihr jetzt trotzdem die Gelegenheit nutzen und mit dem Golfsport anfangen. Leider ist Golf nicht der einfachste Sport, so können wir euch ohne Spielerfahrung nicht auf unsere Spielanlage lassen, doch sind unsere Trainingsanlagen toll und unsere Golflehrer sind auch durch den Winter hindurch aktiv.

Wer schon mal einen Golf-Schnupperkurs absolviert hat und somit die Grundzüge des Golfsport verstanden hat, kann gern auch unsere neue 3 Loch Pitch&Putt Anlage bespielen. Diese findet ihr direkt am Trainings-Center.

Wer noch nie Golf ausprobiert hat, kennt vielleicht wen, der euch das zeigen und mitnehmen kann. Immerhin haben wir aktuell mit unseren beiden Anlagen rund 2.000 Mitglieder in der Region.

Wenn ihr bisher weder Golf geschnuppert, noch wen kennt, dann stehen euch unsere hauptberuflichen Golflehrer zur Verfügung. Die Kontaktdaten findet ihr auf unserer Internetseite. Diese dürfen aktuell mit maximal einem Haushalt auf einmal arbeiten. Das ist auch der Grund, warum wir zurzeit keine Golfkurse anbieten dürfen.

 

Wir halten euch hier immer wieder auf dem Laufenden und stehen euch natürlich gern für Fragen zur Verfügung. Diese schickt ihr bitte an unsere Mail Adresse.